Lautering.net - Tasting - Eschenbräu Berlin - Pils

Eschenbräu Pils

Eschenbräu Pils

Unter den schönen Eichen im Biergarten der Eschenbräu Berlin lässt sich so manches Bier genießen. Zur Verkostung stand ein naturtrübes Pils an. Dies wird in einem Glaskrug serviert. Eine schöne Schaumkrone sitzt auf dem rot gelb glänzenden Gerstensaft auf. Der erste Andruck erweckt den Eindruck der Mastigkeit. Die nächsten Schlücke bestätigen es. Fehlgerüche sind nicht festzustellen. Das Pils schmeckt malzig. Eine Bittere ist so gut wie nicht vorhanden. Aufgrund des mastigen Charakters und der fehlenden Bittere möchte man das Pils mehr in Richtung Bayrisches Helles oder gar eines Märzen rücken. Alles in allem ein Bier das man so nicht kannte und auch nicht wieder erkennt.


The beer was poured from a keg
Purity of Taste:
6.00
/ 10 | 1 = many off flavours ; 10 = sheer
Purity of Smell:
8.00
/ 10 | 1 = many off-flavours ; 10 = sheer
Intensity of Bitterness:
2
/ 5 | 1 = no bitterness ; 5 = bitter
Quality of Bitterness:
8.00
/ 10 | 1 = no quality ; 10 = high quality
Hoparoma:
4.00
/ 10 | 1 = no quality ; 10 = high quality
Palatefulness:
5
/ 5 | 1 = water ; 5 = masty
Tingle:
3
/ 5 | 1 = flat ; 5 = too tangy

Lautered: 6.00 out of 10
About the reviewer:
Dominik Jais's picture Dipl.-Braumeister (VLB Berlin) Dominik Jais is beer enthusiast writing beer reviews since 2001.
check Dominik Jaiss profile

Tasted beer:

Alc: 5.00% Vol.
Type: Pils
Brewed by: Hausbrauerei Eschenbräu
Brewed in: Germany

Comments

Dominik Jais's picture

Ich finds schade. Die kleine

Ich finds schade. Die kleine gemütliche Brauerei wurde erweitert und erweitert und erweitert ohne anscheinend auf die Qualität zu achten. Ist eigentlich doof weil genügend VLB Studenten vor Ort sind die eigentlich mal was hätten sagen können.